Gewerbliche Rechtschutzversicherung

gewerblicher-rechtschutz_SterkFinancialPlanning

Gewerblicher Rechtschutz ist unverzichtbar!

Die gewerbliche Rechtschutzversicherung richtet sich an alle Firmen und Freiberufler, die sich vor den finanziellen Risiken eines Rechtstreites schützen wollen. Sie deckt die Kosten ab, die durch Rechtsstreitigkeiten entstehen, wie z.B. Anwalts- und Prozesskosten, oder die anwaltliche Erstberatung, welche in einer der ersten Phasen eines Rechtsstreits in Anspruch genommen wird. Außerdem:

  • Zeugengelder
  • Sachverständigen- und Gutachterkosten


Praxisbeispiele:

  • Steuerrechtschutz
    Bei einer Betriebsprüfung wurde einiges bemängelt und das Finanzamt fordert eine Steuernachzahlung. Das Unternehmen will diese Entscheidung nicht annehmen und schaltet einen Anwalt ein.
  • Verkehrsrechtschutz
    Ein Unternehmer ist mit seinem Firmenwagen auf dem Weg zu einem Kundentermin. Als er bei Grün über eine Ampel fährt, stößt er mit einem anderen Verkehrsteilnehmer zusammen. Der andere Fahrer behauptet er sei über Rot gefahren. Der Unternehmer sucht sich anwaltlichen Beistand.
  • Arbeitsrechtschutz
    Ein Unternehmer entlässt einen Mitarbeiter fristlos, da er sich seiner Meinung immer wieder an der Lagerware bedient hat. Der Mitarbeiter bestreitet den Vorwurf und klagt auf Fortführung des Arbeitsverhältnisses.


WIR EMPFEHLEN IHNEN FOLGENDE ZUSÄTZLICHE VERSICHERUNGEN:

  • Betriebs- bzw. Berufshaftpflichtversicherung
    Dieser Versicherungsschutz ist „Pflicht“ für alle Gewerbebetreibende, Freiberufler und Betriebsinhaber und schützt diese vor betrieblichen und geschäftsbedrohenden Risiken. Mehr…
  • Directors & Officers-Versicherung (D & O)
    Bei der D & O – auch Managerhaftpflicht genannt - handelt es sich um eine Ergänzung zur Betriebshaftpflicht und schützt vor den finanziellen Folgen falscher Handlungen und Entscheidungen von Führungskräften.
  • Eigenschadenversicherung
    Schützt eine Firma vor den finanziellen Folgen falscher Handlungen und Entscheidungen der Mitarbeiter (inkl. Aushilfen und Praktikanten).
  • Manager-Rechtschutz
    Dieser spezielle Rechtschutz richtet sich an Geschäftsführer und Vorstände, da diese Arbeitsverträge nicht unter die Deckung des Arbeitsrechtsschutzes fallen.

 

 

 

>>> Kontakt >>>

Weitere Informationen erhalten Sie gerne per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon: +49 (0) 77 33 - 36 038 - 32

 

Design and Development PANTHERA MARKETING